FLYING HEALTH Incubator

 

Der FLYING HEALTH Incubator bietet Digital Health Startups ein exklusives Umfeld, um digitale Diagnose- und Therapieanwendungen zur Marktreife zu bringen.

Im Herzen Berlins arbeiten wir gemeinsam mit Gründerinnen und Gründern in einem zweijährigen Incubatorprogramm an Software-as-a-Drug Produkten. Unser Ziel ist es, durch Digitale Medizin die menschliche Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern. Erst wenn dieses Ziel erreicht ist, können Unternehmen wachsen und an Wert gewinnen.

Philosophie

Dr. Markus Müschenich & Christian Lautner

Im Fokus unserer Arbeit steht der medizinische Nutzen für die Patienten. Uns überzeugt ein Startup, wenn es einen digitalen Diagnose- oder Therapieansatz bietet, der zu einer besseren medizinischen Versorgung führt. Hat uns ein Startup von seiner Produktidee begeistert sehen wir uns als professional Co-Founder und wollen gemeinsam den Weg bis zum Markteintritt gehen.

Mit dem FLYING HEALTH Incubator haben wir einen Raum geschaffen, in dem Digital Health Produkte nah am Markt entwickelt werden. Wir wollen durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern das gesamte Gesundheitswesen abbilden. Hierdurch entsteht ein Health Lab, in dem Startups neben dem Produkt auch den Versorgungsprozess und dementsprechend ein Businessmodell entwickeln können. Ziel ist die Beschleunigung des erfolgreichen Markteintrittes.

Hierfür bieten wir eine vertrauensvolle Entwicklungsumgebung, bringen Startups und Partner zusammen, um Synergien zu schaffen und begleiten Startups langfristig bis das Ziel – der erfolgreiche Markteintritt – erreicht ist. Wir sind aktiv und operativ tätig, sind Ansprechpartner bei allen Fragen und bieten durch unser Netzwerk eine 360° Betreuung.

Die persönliche Betreuung der Startups ist Herzstück des Incubatorprogrammes. Um unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, können wir jährlich maximal 3-5 Startups aufnehmen. Diese betreuen wir mit vollem Commitment und langfristiger Perspektive.

Angebot

Wir wollen mit Startups und Partnern die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung gestalten. Unser Ziel ist es in einem vertrauensvollen Umfeld gemeinsam neue Ideen für Versorgungsprozesse mit digitalen Medizinprodukten zu entwickeln. Hierfür betrachten wir jedes Startup und jeden Partner individuell, um diese gezielt bei ihren Zielen zu unterstützen.

Startups

Bei der Zusammenarbeit mit unseren Startups ist das Ziel der erfolgreiche Markteintritt. Wir sind Stage agnostic und unterstützen sowohl (really) early Stage Startups beim gesamten Aufbau des Unternehmens als auch later stage Startups gezielt bei der Markteintrittsstrategie. Bei der Entscheidung, ob wir ein Startup unterstützen fokussieren wir uns auf das Produkt: Wir wollen Digitale Medizin!
Da wir der Einzigartigkeit der Startups Rechnung tragen wollen, führen wir ausschließlich individuelle Verhandlungen zur Beteiligungshöhe und Umfang unserer Leistung. Gerne lernen wir Ihr Startup kennen und besprechen, wie wir Sie unterstützen können. Kontaktieren Sie uns über lautner@flyinghealth.com

Partner

Wir laden Sie ein im FLYING HEALTH Incubator gemeinsam mit innovativen Digital Health Startups an Ihrer digitalen Unternehmensstrategie zu arbeiten und diese durch gezielte Partnerschaften und Kooperationen mit Startups umzusetzen. Bei der Zusammenarbeit orientieren wir uns an Ihren Zielen.
Werden Sie Teil eines innovativen Entwicklungsumfeldes. Wir suchen gezielt nach Partnern, die mit uns das Gesundheitswesen in unserem Health Lab abbilden, um auf konzeptioneller Ebene neue Versorgungswege zu entwicklen. Gerne besprechen wir mit Ihnen Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und senden Ihnen auf Anfrage unsere Leistungen für Partner. Kontaktieren Sie uns über mueschenich@flyinghealth.com

Startups

So individuell wie die einzelnen Startups ist auch unsere Zusammenarbeit.

Wir freuen uns die folgenden Startups unterstützen zu dürfen:

analysiert Interaktionen, misst soziale Signale & macht sie für Gesundheitsanwendungen nutzbar.

http://www.affective-signals.com/

eine patientenzentrierte mobile Software zur Behandlung von Depressionen.

http://www.aryaapp.co/

die digitale Sehschulung mit Online Sehübungen bei Amblyopie.

http://caterna.de/

die Migräneapp, die Auslöser von Migräneattacken analysiert & mobile Therapien zur Attackenvermeidung anbietet.

http://www.m-sense.de/

unterstützt Diabetiker durch Wissen, Technik und Motivation in allen Lebenslagen.

https://mysugr.com/de/

mobile Lösungen, die Frauen medizinisch begleiten & eine effiziente Vernetzung mit Ärzten ermöglichen.

https://www.onelife.me/

die Software und Plattform für die medizinische Online Video-Sprechstunde.

https://www.patientus.de/de/

erstellt Analysen zu Herz & Kreislauf per Smartphone Kamera und Smartwatch.

http://www.preventicus.com/

Gerne lernen wir Ihr Startup kennen und besprechen, wie wir Sie unterstützen können. Kontaktieren Sie uns über lautner@flyinghealth.com

Partner

Folgende Partner arbeiten mit uns an der digitalen Gesundheitsversorgung:

Werden auch Sie Teil dieser Entwicklung! Gerne besprechen wir mit Ihnen Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und senden Ihnen auf Anfrage unsere Leistungen für Partner. Kontaktieren Sie uns über mueschenich@flyinghealth.com

Team

Dr. Markus Müschenich

Dr. Markus Müschenich

Co-Founder & CEO

Christian Lautner

Christian Lautner

Co-Founder & CEO, CFO

Laura Wamprecht

Laura Wamprecht

Business Development

Karriere

Wir sind auf der Suche nach hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihrer Leidenschaft für Digital Health unser Team verstärken.

Derzeit suchen wir insbesondere Unterstützung in den Bereichen

  • Startup- und Partnermanagement
  • Data Science
  • Clinical Research & Market Research
  • Accounting
  • Corporate Communications
  • Online Marketing

In diesen Bereichen bieten wir Vollzeitstellen, Teilzeitstellen sowie Praktika und Abschlussarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen sowie zeitliche Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an jobs@flyinghealth.com

Kontakt & Presse

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme über das Kontaktformular.